Verdammt, die Zombies kommen - Dan O'Bannon (1985)

Moderator: jogiwan

Verdammt, die Zombies kommen - Dan O'Bannon (1985)

Beitragvon Onkel Joe » 28. Dez 2009, 21:11

Bild

Originaltitel: The Return of the Living Dead

Herstellungsland: USA/ 1985

Regie: Dan O'Bannon

Darsteller: Clu Gulager, James Karen, Don Calfa, Thom Mathews, Beverly Randolph, John Philbin, Jewel Shepard, Miguel A. Núñez Jr., Brian Peck, Linnea Quigley u. A.

Story:

Freddy hat einen Job in einem Versandhaus für Medizinisches Equipment begonnen. Dort gibt es Sachen wie Medikamente und so, aber auch ausgestopfte Schmetterlinge, halbe Hunde und sogar eine Leiche. Als Freddy seinen Kollegen Frank fragt, was denn das gruseligste sei, das er je gesehen habe, erzählt dieser ihm, der Film "Night of the Living Dead" beruhe auf wahren Tatsachen und die Zombies gäbe es wirklich. Frank will ihm beweisen dass es stimmt, denn es seien ja ein paar Fässer mit Zombies im Keller.

Dan O´Bannon (der vor etwas mehr als einer Woche verstorben ist, R.I.P.) hat hiermit einen Zombie B-Movie aller erster güte gedreht .Hier gehts einfach nur ab, zeitweise kann man sich das Lachen kaum verkneifen aber der Film driftet nicht ins Lächerliche ab. Die SFX sind einfach nur großartig und mit sehr viel liebe handgemacht. Leider hat er es irgendwie nicht wirklich in die Köpfe der Fans geschafft, es werden meist andere Filme als die besseren Filme aus dem Genre gewählt. Dieser streifen ist aber mehr als nur ein B-Movie, er ist für jeden Fan ein MUST HAVE.

SEND MORE BRAINS !!

Bild

9/10
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 15081
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Verdammt die Zombies kommen - Dan O'Bannon

Beitragvon dr. freudstein » 29. Dez 2010, 17:39

Hui, keiner eine Meinung zu dem Film? Naja, vielleicht auch untergegangen.
9/10 (bei mir hervorragend) sind mir zuviel, siedle den eher im "gut bis sehr gut" Bereich an.Neue Sichtung von Nöten.
Hab den aber auch seit etlichen Sonnenumrundungen nicht mehr gesehen.
Soweit als Funsplatter in Erinnerung, der aber nicht allzu peinlich rüberkommt. Insgesamt nicht unbedingt meine Marke, aber gucken kann man den.
Natürlich wieder diese typisch peinlichen 80er-Ami-Film"Punks" dabei, wie so oft :roll:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Verdammt die Zombies kommen - Dan O'Bannon

Beitragvon Onkel Joe » 29. Dez 2010, 17:47

Gefällt mir sehr gut der Film, hat einfach alles und darüber hinaus noch den richtigen Humor :mrgreen: .
Bei dem ganzen Ami schrott der in den 80er so gemacht wurde muss man diesen Streifen schon lieb habe.
Mittlerweile ist die dt. 18er DVD sogar OUT OF PRINT :prost:.
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 15081
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Verdammt die Zombies kommen - Dan O'Bannon

Beitragvon dr. freudstein » 29. Dez 2010, 17:58

AHF Deutschland
Hochglanz

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

DVD OOP? Schade :(
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Verdammt die Zombies kommen - Dan O'Bannon

Beitragvon untot » 29. Dez 2010, 18:08

Ich kann mich auch nur noch dunkel an den Film erinnern, weiß nur noch, das ich vor Lachen Bauchweh hatte und das nicht etwa wegen der Gags, sondern weil die Zombies so herrlich dämlich durchs Bild gestolpert sind.
Haben die nicht auch immerzu "Gehirn" vor sich hingeprabbelt, oder täusch ich mich da?

Muss mir die ganzen Teile echt mal wieder besorgen und ansehen...
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6887
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Verdammt die Zombies kommen - Dan O'Bannon

Beitragvon horror1966 » 29. Dez 2010, 18:13

Hier haben wir einen echten Klassiker unter den Zombie - Komödien, der in Fankreisen längst seinen wohlverdienten Kultstatus genießt. Hier bleibt wirklich kein Auge trocken, der Film ist eine der besten Zombie - Komödien überhaupt. Dieser erste Teil der mittlerweile 5 Filme umfassenden Reihe ist meiner Meinung nach auch der mit Abstand beste Teil der gesamten Reihe.

Hier ist ganz einfach die Mischung am perfektesten, zum einen eine wirklich sehr gute und witzige Story, die gespickt ist mit allerbestem schwarzen Humor, auf der anderen Seite aber auch einige wirklich härtere Passagen, die für die damalige Zeit auch recht gut geworden sind. Die Atmosphäre ist hier einmal mehr typisch für Filme dieser Dekade, sehr dicht und teilweise auch schön bedrohlich gehalten.

Die Darsteller sind allesamt sehr überzeugend, man merkt ihnen die Freude am spielen wirklich an, was ja auch nicht immer selbstverständlich ist. Auch die Tatsache, das hier Zombies ganze Sätze sprechen können, finde ich schon sehr witzig, bemerkenswert und vor allem auch sehr innovativ. Auf jeden Fall ist dies ein herrlicher Film, den man bedenkenlos weiterempfehlen kann und mit dem man immer wieder eine Menge Spaß hat.



9/10
Bild Big Brother is watching you
Benutzeravatar
horror1966
 
Beiträge: 5597
Registriert: 06.2010
Wohnort: Hildesheim
Geschlecht: männlich

Re: Verdammt die Zombies kommen - Dan O'Bannon

Beitragvon Onkel Joe » 29. Dez 2010, 18:14

untot hat geschrieben:Haben die nicht auch immerzu "Gehirn" vor sich hingeprabbelt, oder täusch ich mich da?


Ja soetwas haben die Zombies dort geäußert :mrgreen: , anfangs hatte mich das auch gestört aber wenn man den 2-3 mal geschaut hat sieht man dem Streifen die Qualität an.Das Ende des Film ist auch einfach nur Genial :thup: .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 15081
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Verdammt die Zombies kommen - Dan O'Bannon

Beitragvon untot » 29. Dez 2010, 18:16

Nun is die Neugier wieder geweckt, die müssen her! :D
Bild
Benutzeravatar
untot
 
Beiträge: 6887
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Verdammt die Zombies kommen - Dan O'Bannon

Beitragvon AL NORTHON » 29. Dez 2010, 18:27

Super Film,hab ich vor einem Monat bei uns im Kino gesehen.Ernie Kaltenbrunner mit dem Colt im Halfter bei der Arbeit,echt genial.Die Filmmusik ist auch erstklassig.
Bild
Benutzeravatar
AL NORTHON
 
Beiträge: 289
Registriert: 10.2010
Wohnort: JVA
Geschlecht: männlich

Re: Verdammt die Zombies kommen - Dan O'Bannon

Beitragvon buxtebrawler » 29. Dez 2010, 19:49

Sehr gelungene Zombie-Komödie, abgefahrene Effekte und Masken und klasse Humor! Und wer ein bisschen zur Selbstironie neigt, wird auch als Punk die Punks dieses Films lieben :D (allein schon wegen AHF 1, Freudschi ;))
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 24667
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Amerika"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

web tracker