The Faculty - Robert Rodriguez (1998)

Moderator: jogiwan

The Faculty - Robert Rodriguez (1998)

Beitragvon jogiwan » 5. Sep 2015, 08:16

The Faculty

Bild

Originaltitel: The Faculty

Alternativtitel: The Faculty - Trau keinem Lehrer!

Herstellungsland: USA / 1998

Regie: Robert Rodriguez

Darsteller: Elijah Wood, Jordana Brewster, Clea DuVall, Laura Harris, Josh Hartnett

Story:

In der Highschool ist die Hölle los! Sieben Schüler machen eine unheimliche Entdeckung: Ein seltsamer Virus befällt nach und nach alle Lehrer. Nun setzen die Sieben alles daran, den Rest der High School vor der Invasion dieser außerirdischen Körperfresser zu beschützen. Doch die Aliens vermehren sich mit rasender Geschwindigkeit. Um dem Spuk ein Ende zu bereiten, müssen sie den Anführer der Invasion finden und ausschalten. Zuvor gilt es jedoch zu entdecken, ob nicht einer in ihrer Mitte bereits vom Alienvirus besessen ist... (quelle: Cover)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 27025
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: The Faculty - Robert Rodriguez (1998)

Beitragvon jogiwan » 5. Sep 2015, 08:17

Hmmm… irgendwie schon funktionale, aber gleichzeitig auch extrem innovationslose Außerirdischen-Körperfresser-Variante im Highschool-Milieu von Regisseur Robert Rodriguez und „Scream“-Drehbuchautor Kevin Williamson, der zwar versucht auch diesem Genre neue Impulse zu verleihen, aber mit seiner vorhersehbaren Geschichte nicht gerade überzeugend daher kommt. Dass gerade Außenseiter, Mobbing-Opfer und Drogen-Dealer sich als Retter der Menschheit betätigen müssen ist zwar sympathisch, aber irgendwie ist alles in „The Faculty“ zwischen Hommage und Parodie auch immer größtmöglich Massen-kompatibel inszeniert und auf Blockbuster gestrickt und mir persönlich wären statt Teenie-Schwarm, schlecht gealterter CGI-Effekte und Happy End auch lieber ein paar Ecken und Kanten gewesen. So ist „The Faculty“ auch nur ein temporeiches Unterhaltungswert, dass auf nette Weise Ideen aus Sci-Fi-Körperhorror-Filmen recyclet und mit bekannten Gesichtern einem jugendlichen Publikum näher bringt, aber ich persönlich bleib da doch lieber bei den Originalen.
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 27025
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: The Faculty - Robert Rodriguez (1998)

Beitragvon Blap » 5. Sep 2015, 08:42

jogiwan hat geschrieben:... aber irgendwie ist alles in „The Faculty“ zwischen Hommage und Parodie auch immer größtmöglich Massen-kompatibel inszeniert und auf Blockbuster gestrickt und mir persönlich wären statt Teenie-Schwarm, schlecht gealterter CGI-Effekte und Happy End auch lieber ein paar Ecken und Kanten gewesen.


Das bringt es wohl auf den Punkt. Dennoch, ich mag das Teil.
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
Blap
 
Beiträge: 4162
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: The Faculty - Robert Rodriguez (1998)

Beitragvon buxtebrawler » 19. Mär 2016, 21:41

Erscheint voraussichtlich am 25.03.2016 bei '84 Entertainment noch einmal als Blu-ray/DVD-Kombination in verschiedenen Mediabooks:

Bild
Cover A, limitiert auf 500 Exemplare

Bild
Cover B, limitiert auf 250 Exemplare

Bild
Cover C, limitiert auf 250 Exemplare

Extras:
• Trailershow
• 20-seitiges Booklet mit Text von Christoph N. Kellerbach

Quelle: OFDb-Shop
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23747
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: The Faculty - Robert Rodriguez (1998)

Beitragvon buxtebrawler » 3. Jul 2017, 13:12

Erscheint voraussichtlich heute abermals bei '84 Entertainment als Blu-ray/DVD-Kombination in verschiedenen großen Hartboxen:

Bild
Cover A, limitiert auf 111 Exemplare

Bild
Cover B, limitiert auf 84 Exemplare
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23747
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Amerika"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast