Terminator 2 (Tag der Abrechnung) - James Cameron (1991)

Moderator: jogiwan

Re: Terminator 2 (Tag der Abrechnung) - James Cameron

Beitragvon buxtebrawler » 21. Mär 2014, 11:16

dr. freudstein hat geschrieben:du bist ja echt krass :shock:
du schaust dir extra wegen einem Film die anderen Werke an, um so dein Fazit und Vergleich ziehen zu können :o


Naja, als ich seinerzeit die VHS-Kassetten auch meiner Eltern digitalisierte und die beiden Terminatoren sowie "Titanic" dazwischen waren, bekam ich schon Lust auf ein kontrastreiches Cameron-Trippel-Fietscher. Die Ausstrahlung von "Titanic II" nahm ich zum Anlass, das endlich einmal durchzuziehen. ;)

dr. freudstein hat geschrieben:du solltest ernsthaft freiberuflicher Filmkritker werden und deinen Bürojob an den Nagel hängen. King of Reviews bist du ja eh schon (obwohl ich denke, das Salvatore ernsthafte Konkurrenz für dich ist)


Haha, danke, aber davon kann man doch keinen Lebensunterhaltung verdienen... :D
Und unser Salvschi ist da doch ein ganz anderes Kaliber.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23572
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Terminator 2 (Tag der Abrechnung) - James Cameron

Beitragvon buxtebrawler » 21. Mär 2014, 11:31

horror1966 hat geschrieben:Also bitte, das ist alles andere als Gülle werter Herr. :basi:


Gestern war mein Tag der Abrechnung 8-)
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23572
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Terminator 2 (Tag der Abrechnung) - James Cameron

Beitragvon Die Kroete » 21. Mär 2014, 17:19

buxtebrawler hat geschrieben:
Die Kroete hat geschrieben:Wie kommt man eigentlich ausgerechnet jetzt auf diese "Mainstream-Actiongülle"? :?


Kürzlich lief "Titanic II" auf Tele5. Zur Vorbereitung hatte ich mir ein paar Camerons angeschaut.


Das verstehe ich unter einem Argument !!

:thup:
Benutzeravatar
Die Kroete
 
Beiträge: 1251
Registriert: 10.2011
Geschlecht: männlich

Re: Terminator 2 (Tag der Abrechnung) - James Cameron

Beitragvon Onkel Joe » 21. Mär 2014, 17:24

Damals zwei mal im Kino gesehen und er kann immer noch etwas, vielleicht nicht mehr ganz so Over the Top in den 90er aber immer noch gut genug um mit Freunden spaß daran zu haben :prost: (Fassbrause ;) ).
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14491
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Terminator 2 (Tag der Abrechnung) - James Cameron

Beitragvon supervillain » 3. Apr 2014, 23:16

Als Popcorn Actionfilm finde ich den auch ganz in Ordnung. Ich würde ihn mir aber nicht mehr im Directors Cut ansehen. Obwohl es der Titel suggeriert ist die Langfassung keinesfalls die von James Cameron favorisierte. Wenn ich nur an die Szene denke als man dem T-800 das Lachen beibringt. Fürchterlich!
Bild
Benutzeravatar
supervillain
 
Beiträge: 1325
Registriert: 03.2013
Wohnort: München
Geschlecht: männlich

Re: Terminator 2 (Tag der Abrechnung) - James Cameron

Beitragvon dr. freudstein » 3. Mai 2015, 09:13

Schwarzbrotbäcker mit dem dussligen Vornamen war jetzt noch nie so mein Fall. Ziemlich stumpfer Kerl, der ausser cool sein nicht wirklich schauspielern kann. Einige Filme kann man sich schon mal anschauen, diesen hier hab ich auch mal im TV gesehen. Aber der läuft eigentlich mehr so an mir vorbei, ich tüdel nebenher noch rum, weil man sich nicht so sehr drauf konzentrieren muss. Find ich alles ziemlich dünn. Die Effekte sind schon ganz gut gemacht...mit dem Computer und es gibt auch gute Szenen. Aber alles in allem nichts, was ich mir supergerne anschaue, aber durchaus auch nicht bereut habe. Die Schmalzbacke, also dieser Milchbubi an seiner Seite ging mir richtig auf die Nerven, dafür gibts sowieso schon mal Punktabzug. Naja, Genrefilme liegen mir halt mehr als dieser überteuerte Scheiss, technisch gesehen hats der Cameron aber schon gut drauf, aber dürfte auch den Produzenten, die die Kohle spendieren, auch so manchen Herzinfarkt beschert haben.

5/10
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Terminator 2 (Tag der Abrechnung) - James Cameron

Beitragvon ugo-piazza » 3. Mai 2015, 20:40

Als ich den damals im Kino gesehen hab, hat mich die Tricktechnik ziemlich umgehauen.

2013 oder 14 hab ich den dann im TV wieder gesehen. Klar hat sich tricktechnisch seitdem sehr viel getan, der Film hat mir aber erneut gut gemundet. Kaufen würde ich mir den aber nicht.
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8451
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Terminator 2 (Tag der Abrechnung) - James Cameron

Beitragvon purgatorio » 10. Mai 2015, 08:25

TERMINATOR 2 – DIE ABRECHNUNG (TERMINATOR 2: JUDGEMENT DAY, USA, Frankreich 1991, Regie: James Cameron)

Immer wieder ein ganz großer Film! Die volle Ladung atemberaubende Action, starke Story, eine hervorragend gewandelte Linda Hamilton als moderne Amazone, sehr starke Effekte (das Spielplatzmotiv ist absolut irre) und ein insgesamt sehr guter zweiter Teil. Aber nach der gestrigen Sichtung der 156minütigen Skynet-Edition muss ich auch sagen, dass mir der Film etwas zu lang ist. Gerade im zweiten Drittel verliert der unfassbar viel Tempo. Und längst nicht alles davon ist elementar für die Story. Trotzdem: großer Film!
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14655
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Terminator 2 (Tag der Abrechnung) - James Cameron

Beitragvon Blap » 10. Mai 2015, 10:33

Damals ein umwerfendes und bahnbrechendes Effektspektakel, inzwischen zum unverzichtbaren Klassiker gereift. Zwar bleibt der harte und finstere Vorgänger mein Liebling, doch Teil 2 bietet der breiten Masse weitaus bessere Unterhaltung als erwartet. Ja, ich ging damals mit durchaus gemischten Gefühlen ins Kino, wurde aber angenehm unterhalten. Im Laufe der Jahre mehr und mehr ins Herz geschlossen.
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
Blap
 
Beiträge: 4135
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Terminator 2 (Tag der Abrechnung) - James Cameron (1991)

Beitragvon buxtebrawler » 24. Jul 2017, 15:53

Erscheint voraussichtlich am 05.10.2017 bei StudioCanal noch einmal auf Blu-ray und DVD sowie erstmals auf Ultra-HD-Blu-ray:

Bild
Blu-ray

Bild
3D-Blu-ray im Steelbook

Extras jeweils:
„T2 Reprogramming the Terminator“ mit brandneuen Interviews mit James Cameron und Arnold Schwarzenegger; Making of; „Terminierte Daten“: „Die Suche des T-1000“, „Die Zukunftssequenz“ wahlweise mit Audiokommentaren; Audiokommentare von Cast & Crew; Trailer

Bild
Blu-ray "Endo Arm Edition"

Extras:
Dokumentation „T2 Reprogramming the Terminator“ mit brandneuen Interviews mit James Cameron und Arnold Schwarzenegger; Making of; „Terminierte Daten“: „Die Suche des T-1000“, „Die Zukunftssequenz“ wahlweise mit Audiokommentaren; Audiokommentare von Cast & Crew; Trailer; sowie: Soundtrack auf CD

Bemerkungen:
Ausschliesslich über die Website www.terminator2-endoarm.de beziehbar.
Streng limitiert und durchnummeriert

Bild
DVD

Extras:
Dokumentation „T2 Reprogramming the Terminator“ mit brandneuen Interviews mit James Cameron und Arnold Schwarzenegger

Bild
Ultra-HD-Blu-ray

Extras:
Dokumentation „T2 Reprogramming the Terminator“ mit brandneuen Interviews mit James Cameron und Arnold Schwarzenegger; Making of; „Terminierte Daten“: „Die Suche des T-1000“, „Die Zukunftssequenz“ wahlweise mit Audiokommentaren; Audiokommentare von Cast & Crew; Trailer

Quelle: OFDb-Shop
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23572
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Amerika"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker