Sleepless - Eine tödliche Nacht - Baran bo Odar (2017)

Moderator: jogiwan

Sleepless - Eine tödliche Nacht - Baran bo Odar (2017)

Beitragvon sergio petroni » 9. Mär 2018, 14:02

SLEEPLESS - EINE TÖDLICHE NACHT

Bild

Originaltitel: Sleepless

Herstellungsland-/jahr: USA/GB 2017

Regie: Baran bo Odar

Darsteller: Jamie Foxx, Michelle Monaghan, Dermot Mulroney, David Harbour, Gabrielle Union,
Scoot McNairy, Kimberly Battista, T.I., Sala Baker, Carla Shinall, Steve Coulter,
Briana Marin, ...

Story: Las Vegas, Nevada. Die Cops Vincent und Sean arbeiten hin und wieder auf eigene Rechnung. Als sie bei einem nächtlichen Einsatz eine millionenschwere Kokainlieferung erbeuten, haben sie keine Ahnung, dass der Stoff für den mächtigen Casino-Boss Stan Rubino bestimmt ist. Der skrupellose Geschäftsmann fackelt nicht lange und kidnappt im Gegenzug Vincents Sohn Thomas. So bleibt Vincent keine andere Wahl, als die heiße Ware zurückzugeben - allerdings durchkreuzen eine misstrauische Kollegin und ein sadistischer Drogenbaron immer wieder seine Pläne. Im Lauf einer langen, schlaflosen Nacht muss Vincent all seine Cleverness und Muskelkraft aufbieten, um das Leben seines Sohns und sich selbst zu retten...
(quelle: moviebreak.de)
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 4936
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Re: Sleepless - Eine tödliche Nacht - Baran bo Odar (2017)

Beitragvon sergio petroni » 9. Mär 2018, 14:19

Polizist Vincent Downs (Jamie Foxx) und sein Partner sind sind ein zwielichtiges Team
in der pulsierenden Metropole Las Vegas. Mit ihre nicht immer sauberen Methoden kommen sie
dieses Mal allerdings einem mächtigen Gegner in die Quere. Der Chef des riesigen
Spielcasinos "Luxus", Rubino (Dermot Mulroney), fühlt sich von Downs bedroht, und
schlägt zurück, indem er dessen Sohn entführt. Es kommt zum Showdown im
weitläufigen Casinokomplex, in dem kein Stein auf dem anderen bleibt in einer
nicht enden wollenden Nacht.

Jamie Foxx als undurchsichtiger Bulle Vincent Downs (klang für mich immer nach Vincent Dawn),
der seinen Sohn retten will und sich dabei mit der Drogenmafia Las Vegas' anlegt.
Das führt natürlich zu einer actionreichen Auseinandersetzung mit heftigen Kollateralschäden.
Das erste Hollywoodwerk des Schweizer Regisseurs Baran bo Odar bleibt dabei leider recht oberflächlich
und steril. Die Actionszenen sind gut choreographiert und eine gesunde Härte
ist auch zu verzeichnen. Das Werk hält den Zuschauer jedoch auf emotionaler Distanz
und die Story hat leider einige Logiklöcher.

Baran bo Odar ist auch für die neue deutsche Mystery-Netflix-Serie "Dark" verantwortlich,
die interessant klingt. "Sleepless" ist ein Remake des gleichnamigen französischen
Films aus dem Jahre 2011, welcher diesem Werk hier vorzuziehen ist.
5/10
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 4936
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Amerika"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker