Serial Mom - John Waters (1993)

Moderator: jogiwan

Serial Mom - John Waters (1993)

Beitragvon ugo-piazza » 2. Jan 2011, 17:25

Bild

Eigentlich sind die Sutphins eine Vorzeigefamilie amerikanischer Vorstädte: Daddy ist Dentist, Mutter Beverly Hausfrau, Tochter Misty hat gerade einen neuen Freund, nur Sohn Chip fällt etwas aus der Rolle, er ist Horrorfilmfreak und jobbt neben der Schule in einer Videothek.

Nachbarin Dottie wird von obszönen Telefonanrufen belästigt. Chips Lehrer kann mit dessen Horrorvorliebe nicht umgehen und empfiehlt eine Therapie, kurz darauf wird er kurzerhand überfahren. Mistys Freund versetzt sie (weil er lieber mit Traci Lords ausgeht!) und wird mit einem Schürhaken aufgespießt. Weitere Opfer folgen und alles deutet darauf hin, dass Beverly Sutphin eine Serienmörderin ist...

John Waters' bitterböse Abrechnung mit der heilen Vorstadtwelt mit einer wunderbaren Kathleen Turner als "Serial Mom", einem Gastauftritt der Riot-Grrrls von L7, und Filmausschnitten aus "Blood Feast", TCM und "Double Agent 73". Sollte man gesehen haben!
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8387
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Serial Mom - John Waters

Beitragvon jogiwan » 2. Jan 2011, 18:13

Leider wirklich schon ewig her, dass ich den vor die Linse bekommen hab. Als großer John Waters Fan mag ich natürlich "Serial Mom" auch sehr gerne, auch wenn der 1993 entstandene Film für Waters-Verhältnisse sicherlich schon sehr massenkompatibel ausgefallen ist. Dennoch blitzen oft genug diese bitterbösen Seitenhiebe auf spießige Kleinbürgerlichkeit auf und in vielen Szenen ist auch immer noch der anarchistisch-undergroundige Background von Herrn Waters spürbar. Wer Mutti nicht in dem Kram passt und die falschen Dinge tut, wird gnadenlos aus dem Weg geräumt... genial! Hier wäre eine DVD-Auswertung eigentlich schon längst überfällig!

@ ugo: ich hab mal rasch ein Bildchen in deinen Beitrag hineingeschummelt! Bitte nicht böse sein ;)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26371
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Serial Mom - John Waters

Beitragvon Blap » 3. Jan 2011, 02:09

Genialer Film. Unverständlicherweise gibt es noch immer keine offizielle DVD in Deutschland. Sehr befremdlich, langsam reisst selbst mein strapazierfähiger Geduldsfaden, ich werde auf eine Import-Scheibe zurückgreifen müssen.
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
Blap
 
Beiträge: 4113
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Serial Mom - John Waters

Beitragvon Arkadin » 5. Jan 2011, 14:17

Leider nur einmal gesehen und das vor vielen Jahren. War aber trotzdem ein prägendes Erlebnis. Seitdem trenne ich meinen Müll. 8-)
Leider der einzige John.-Waters-Film, der mir in meiner Sammlung noch fehlt. Allein deshalb hoffe ich auf eine gescheite DVD-Veröffentlichung in usneren Landen. Wenn da nicht bald was kommt, frage ich wieder beim Nachbarn nach und dann bleibt das Geld halt dort. :evil:
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7921
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Serial Mom - John Waters

Beitragvon jogiwan » 12. Apr 2013, 19:17

Trennt euren Müll, spult die Videkassetten zurück, sperrt die Muschikätzchen weg... Serial Mom kommt am 08. Mai 2013...

Bild
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26371
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Serial Mom - John Waters

Beitragvon buxtebrawler » 12. Apr 2013, 19:24

jogiwan hat geschrieben:Trennt euren Müll, spult die Videkassetten zurück, sperrt die Muschikätzchen weg... Serial Mom kommt am 08. Mai 2013...


Da werd ich zugreifen! Sehr schön!
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23236
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Serial Mom - John Waters

Beitragvon ugo-piazza » 12. Apr 2013, 22:46

jogiwan hat geschrieben:Trennt euren Müll, spult die Videkassetten zurück, sperrt die Muschikätzchen weg... Serial Mom kommt am 08. Mai 2013...

Bild


In welche Tonne gehören denn ausrangierte Videokassetten? :? ;)
Onkel Joe hat geschrieben:Die Kunst im Leben ist es, immer einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.


Bild
Benutzeravatar
ugo-piazza
 
Beiträge: 8387
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Serial Mom - John Waters

Beitragvon jogiwan » 12. Apr 2013, 23:04

ugo-piazza hat geschrieben:
In welche Tonne gehören denn ausrangierte Videokassetten? :? ;)


in die Freudschtonne! :pfeif:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26371
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Serial Mom - John Waters

Beitragvon dr. freudstein » 13. Apr 2013, 00:25

jogiwan hat geschrieben:
ugo-piazza hat geschrieben:
In welche Tonne gehören denn ausrangierte Videokassetten? :? ;)


in die Freudschtonne! :pfeif:



Kein Platz mehr, da landen schon immer Jogschis "Musikbeiträge" :pfeif:
Für gut erhaltene Videocassetten jedoch findet sich immer ein Plätzchen in meiner Wohnung :winke: :popcorn:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Serial Mom - John Waters

Beitragvon Arkadin » 14. Apr 2013, 13:54

jogiwan hat geschrieben:Trennt euren Müll, spult die Videkassetten zurück, sperrt die Muschikätzchen weg... Serial Mom kommt am 08. Mai 2013...


Das wurde aber auch Zeit! :opa:
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 7921
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Amerika"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker