Santa Claus - Rene Cardona (1959)

Moderator: jogiwan

Santa Claus - Rene Cardona (1959)

Beitragvon jogiwan » 21. Dez 2016, 07:40

Santa Claus

Bild

Originaltitel: Santa Claus

Herstellungsland: Mexiko / 1959

Regie: René Cardona

Darsteller: José Elías Moreno, Cesáreo Quezadas 'Pulgarcito', José Luis Aguirre 'Trotsky', Armando Arriola

Story:

Santa Claus lebt das ganze Jahr über in einem Kristallpalast über dem Nordpol, wo dieser mit seinem magischen Helfer Merlin und Kindern aus aller Welt Spielzeug bastelt und mit allerlei modernen Überwachungsgeräten auch penibel darauf achtet, dass auch alle Kinder dieser Welt brav und folgsam sind. Dabei fällt ihm besonders die kleine Lupita ins Auge, die zwar brav und herzensgut ist, aber deren Eltern bettelarm sind, sodass sie sich keine Geschenke leisten können. Ein weiterer Junge in Santas Fokus namens Rico ist zwar wohlhabend, aber einsam, da seine Eltern nie Zeit für ihn haben. Beiden Kindern möchte Santa in diesem Jahr ein besonders schönes Weihnachten bescheren, wäre da nicht der gehässige Teufel Pitch, der vom Leibhaftigen persönlich den Auftrag bekommen hat, Santas gutes Treiben gehörig zu sabotieren…
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 27039
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Santa Claus - Rene Cardona (1959)

Beitragvon jogiwan » 21. Dez 2016, 07:42

„Santa Claus“ von René Cardona eilt ja der zweifelhafte Ruf des bizarrsten Weihnachtsfilm voraus und nach gestriger Sichtung kann ich dieses auch nur bestätigen. Die Mischung aus Märchen-, Familien- und Lehrfilm entpuppt sich mit seiner episodenhaften Geschichte als absoluter Alptraum für jeden Weihnachtsmuffel, der in so vielen Punkten moralinsauer, fragwürdig und politisch unkorrekt ist, das eine Aufzählung hier eindeutig den Rahmen sprengen würde. Otto Normalzuschauer dürfte ja schon bei den ersten 10 Minuten entnervt aufgeben, wenn die Kinder aus aller Welt als Satans Santas Arbeitstruppe (?) mehr als klischeehaft vorgestellt werden und dabei auch ein Kinderlied ihres jeweiligen Landes zum Besten geben. Die deutschen Kinder mit volkstümlicher Tracht hat es dabei eh noch gut erwischt, wenn man im Vergleich die Kinder aus dem Orient und Afrika heranzieht. Auch die Maschinen zur Überwachung der Erdenkinder scheinen aus einem Alptraum entsprungen und wenn Santa erst mal seinen Schlitten mit den Polyester-Rentieren rausholt, gibt es ohnehin kein Halten mehr. Die deutsche Synchro ist so derart unerträglich und noch dazu unvollständig, sodass man sich das Werk ohnehin nur auf Englisch schauen kann und selbst da dürften wohl viele Trashfans ihren filmischen Meister gefunden haben. In dem Bewusstsein aufgeschlossener Genre-Fans gelangte der obskure Mexploitation-Familienfilm ja durch das „Mystery Science Theatre 3000“ zu zweifelhaften Ehren und diese Woche wird der Streifen ja auch noch im Rahmen der „SchleFaZ“ gezeigt. „Das Gegenteil von gut ist gut gemeint“ sagte schon Tucholsky und wer auch immer die Idee hatte, Santa Claus als manisch lachenden Geschenkebringer und bierbäuchigen Überwachungsfan mit großem Sack und Kinder-Harem zu präsentieren, dachte dabei wohl nicht an die bösen Gedanken unartiger Filmkonsumenten, die hier ein Füllhorn an Inspirationen finden, um sich über dicke Männer mit Rauschebart, Weihnachten und abgrundtief schlechte Filme lustig zu machen.
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 27039
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Santa Claus - Rene Cardona (1959)

Beitragvon Arkadin » 21. Dez 2016, 09:07

jogiwan hat geschrieben:wenn die Kinder aus aller Welt als Satans Arbeitstruppe (?) mehr als klischeehaft vorgestellt werden und dabei auch ein Kinderlied ihres jeweiligen Landes zum Besten geben.


Aber DAS klingt doch nun wirklich interessant. ;)
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
Arkadin
 
Beiträge: 8168
Registriert: 04.2010
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich

Re: Santa Claus - Rene Cardona (1959)

Beitragvon jogiwan » 21. Dez 2016, 09:08

Arkadin hat geschrieben:
jogiwan hat geschrieben:wenn die Kinder aus aller Welt als Satans Arbeitstruppe (?) mehr als klischeehaft vorgestellt werden und dabei auch ein Kinderlied ihres jeweiligen Landes zum Besten geben.


Aber DAS klingt doch nun wirklich interessant. ;)


Oops, ich meinte natürlich Santa - nicht Satan! :palm: Örks!
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 27039
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Santa Claus - Rene Cardona (1959)

Beitragvon buxtebrawler » 21. Dez 2016, 09:28

Klingt ja großartig, muss endlich mal wieder SchleFaZ gucken :mrgreen:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23768
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Santa Claus - Rene Cardona (1959)

Beitragvon Blap » 21. Dez 2016, 10:07

jogiwan hat geschrieben:Oops, ich meinte natürlich Santa - nicht Satan! :palm: Örks!


Schade ... :mrgreen:
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
Blap
 
Beiträge: 4172
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Santa Claus - Rene Cardona (1959)

Beitragvon purgatorio » 21. Dez 2016, 10:27

jogiwan hat geschrieben:
Arkadin hat geschrieben:
jogiwan hat geschrieben:wenn die Kinder aus aller Welt als Satans Arbeitstruppe (?) mehr als klischeehaft vorgestellt werden und dabei auch ein Kinderlied ihres jeweiligen Landes zum Besten geben.


Aber DAS klingt doch nun wirklich interessant. ;)


Oops, ich meinte natürlich Santa - nicht Satan! :palm: Örks!


Bild
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14678
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Santa Claus - Rene Cardona (1959)

Beitragvon jogiwan » 21. Dez 2016, 14:29

PS: "Santa Claus" ist aktuell die Nummer 82 auf der "IMDB Bottom-Rated-Movie-List". 1.799 User von 3.723 haben sich bei diesem Werk für eine 1-Stern-Bewertung entschieden!

Angesichts solcher Bilder absolut unverständlich! :popcorn:

Bild
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 27039
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Amerika"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste