Rock 'n' Roll High School - Allan Arkush (1979)

Moderator: jogiwan

Rock 'n' Roll High School - Allan Arkush (1979)

Beitragvon Onkel Joe » 12. Jan 2013, 19:22

Bild
Originaltitel: Rock 'n' Roll High School
Herstellungsland: USA/1979
Regie: Allan Arkush
Darsteller: P.J. Soles, Vincent Van Patten, Clint Howard, Dey Young, Mary Woronov, Paul Bartel, Dick Miller und die Ramones.
Story:Die Vince Lombardi High School verschleißt einen Direktor nach dem anderen. Nervenzusammenbrüche des Kollegiums sind an der Tagesordnung, da die Studenten lieber Rock'n Roll hören, als sich um ihre Bildung zu kümmern. Wie z.B. die vermeintliche Studentensprecherin Riff Randall, die lieber zum Konzert der Ramones geht, als zu büffeln. Auftritt Miss Evelyn Togar, die neue Direktorin an der High School und absolute Rockmusik-Hasserin. Großmäulig verspricht sie, dem wilden Treiben ein Ende zu bereiten ... doch das hat sie sich einfacher vorgestellt, als es realisierbar ist.
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14511
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Rock 'n' Roll High School - Allan Arkush

Beitragvon purgatorio » 12. Jan 2013, 20:24

hab ich hier rumliegen, jedoch noch nie gesehen. Taugt der was?
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14656
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Rock 'n' Roll High School - Allan Arkush

Beitragvon Onkel Joe » 12. Jan 2013, 21:02

purgatorio hat geschrieben:hab ich hier rumliegen, jedoch noch nie gesehen. Taugt der was?


Wenn man das richtige feeling(70er und 80er Jahre Highschool-Filme) hat und den Ramones etwas abgewinnen kann ist das ein richtig guter :lol:.Ich mag den, hab den damals sogar durch einen Zufall in der TV Ausstrahlung das erste mal gesehen.
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14511
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Rock 'n' Roll High School - Allan Arkush

Beitragvon purgatorio » 13. Jan 2013, 11:02

hmmm, wer sind denn die "Ramones" :?
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14656
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Rock 'n' Roll High School - Allan Arkush

Beitragvon dr. freudstein » 13. Jan 2013, 13:32

purgatorio hat geschrieben:hmmm, wer sind denn die "Ramones" :?


:shock: :palm: :bang:
dr. freudstein
 
Beiträge: 14497
Registriert: 12.2009
Geschlecht: männlich

Re: Rock 'n' Roll High School - Allan Arkush

Beitragvon caro31 » 13. Jan 2013, 19:02

dr. freudstein hat geschrieben:
purgatorio hat geschrieben:hmmm, wer sind denn die "Ramones" :?


:shock: :palm: :bang:

Du sprichst mir aus der Seele! :nixda:

Ich hatte damals auch meine erste Begegnung mit dem Film im TV (morgens inner Datscha nach einer wild durchzechten Nacht... :mrgreen: ) - verknalte mich gleich in Riff :sabber: und fand die Ramones irgendwie seltsam aber auch verdammt cool :thup: Hat irgendwie durchaus zu meiner Persönlichkeitsbildung beigetragen :mrgreen: :doof:
Gabba Gabby Hey!
Monster Machen Mobil 5! Im Mai gehts rund im Metropolis-Kino in Hamburg!
http://www.monstercon.de
Benutzeravatar
caro31
 
Beiträge: 103
Registriert: 08.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Rock 'n' Roll High School - Allan Arkush

Beitragvon Onkel Joe » 13. Jan 2013, 19:35

ralo31 hat geschrieben:... und fand die Ramones irgendwie seltsam aber auch verdammt cool :thup:

Den Film fand ich damals im TV auch recht witzig aber die Ramones über Jahre noch seltsam.Erst ein Arbeitskollege aus Amerika brachte mich da ne spur weiter und die Ramones gehen schon ab.
20 Songs in 45 Minuten und alle sind betrunken und so am Ende vom wilden Tanzen, das schaffen nur die Ramones .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14511
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Rock 'n' Roll High School - Allan Arkush

Beitragvon karlAbundzu » 13. Jan 2013, 20:58

die ramones halte ich ja für die wichtigste band ever.
und daher macht der film auch richtig spaß, ist die dvd eigentlich neu synchronisiert, bei der vhs auswertung wurden die geschnittenen szenen ja eingefügt und untertitelt,?
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 4513
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Rock 'n' Roll High School - Allan Arkush

Beitragvon Onkel Joe » 13. Jan 2013, 21:12

karlAbundzu hat geschrieben: ist die dvd eigentlich neu synchronisiert, bei der vhs auswertung wurden die geschnittenen szenen ja eingefügt und untertitelt,?


Auf der DVD sind beide Fassungen, einmal die kurze und die lange wie auch beim Tape mit Ut´s.
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14511
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Rock 'n' Roll High School - Allan Arkush

Beitragvon buxtebrawler » 13. Jan 2013, 21:52

purgatorio hat geschrieben:hmmm, wer sind denn die "Ramones" :?


Onkel Joe, Blap, dr. freudstein, gebt mir eure Medikamente, schneeeell!!! :shock: :o :hirn:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23589
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Amerika"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

web tracker