Dr. Giggles - Manny Coto (1992)

Moderator: jogiwan

Dr. Giggles - Manny Coto (1992)

Beitragvon jogiwan » 20. Dez 2016, 15:20

Dr. Giggles

Bild

Originaltitel: Dr. Giggles

Herstellungsland: USA / 1992

Regie: Manny Coto

Darsteller: Larry Drake, Holly Marie Combs, Cliff De Young, Glenn Quinn

Story:

Der kleine Evan muss miterleben, wie sein Vater, ein angesehener Arzt, zum gefährlichen Serienkiller wird, in der Hoffnung, die todkranke Mutter zu retten. Viele Jahre später entkommt der inzwischen erwachsene Evan aus einer Nervenheilanstalt, nachdem er einen Wachmann im Operationssaal einer sehr tödlichen Behandlung unterzogen hat. Er kehrt zurück in seine Heimatstadt Moorehigh und ist vom gleichen Wahn getrieben wie sein Vater - um jeden Preis das passende Herz zu finden. Dabei will er auch gleich den Mord an seinem Vater rächen, den die Bewohner damals lynchten. (quelle: Cover)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26334
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Dr. Giggles - Manny Coto (1992)

Beitragvon buxtebrawler » 20. Dez 2016, 16:48

Bei "Dr. Giggles" bekommen wir es mit einem überdurchschnittlichen Mad-Scientist-Horrorfilm zu tun, der es in den 80ern vermutlich zu wahrem Kultstatus gebracht hätte. Im Jahr seiner Veröffentlichung, 1992, schien dieses Genre-Juwel hingegen leider ein wenig unterzugehen. Zu unrecht, denn der Charakter des Evan Randall, fulminant verkörpert von Larry Drake, feuert eine wahre Kanonade an sarkastischen und zynischen Sprüchen, stellenweise satirisch in Richtung Ärzteschaft, ab und glänzt darüber hinaus mit einem beträchtlichen Maß an Wahnsinn und kruden Ideen, grafisch betont eklig umgesetzt, die von Anfang bis Ende für gehobene Horrorkost sorgen. Gehört im Regal direkt neben "The Dentist", der in eine ähnliche Kerbe schlägt. "Dr. Giggles" wirkt aber ausgereifter und handwerklich ohne Makel. Tipp!
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23220
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Dr. Giggles - Manny Coto (1992)

Beitragvon buxtebrawler » 20. Dez 2016, 16:49

Erscheint voraussichtlich am 17.02.2017 bei Xcess als Blu-ray/DVD-Kombination in verschiedenen Mediabooks:

Bild
Cover A, limitiert auf 999 Exemplare

Bild
Cover B, limitiert auf 500 Exemplare

Extras:
- 16-seitiges Booklet mit einem Text von Dr. Kai Naumann
- 4:3 Vollbildfassung SD (nur BD)
- Original-Teaser
- Promotionbilder
- Promo-Trailer
- Standfotos
- Hidden-Feature

Quelle: OFDb-Shop
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23220
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Dr. Giggles - Manny Coto (1992)

Beitragvon sergio petroni » 20. Dez 2016, 17:34

Hmm, Erst- und Zweitsichtung haben mich damals wirklich nicht vom Hocker gerissen.
Ist aber auch schon lange her. Bei der Veröffentlichung wurde ein solcher Hype
um den Streifen gemacht, dem dann der Film selbst in meinen Augen nicht gerecht wurde.
Aber nach den lobenden Worten von bux sollte ich Dr. Giggles nach über zwanzig Jahren vielleicht
doch mal wieder einen Besuch abstatten.... :?
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 4169
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Re: Dr. Giggles - Manny Coto (1992)

Beitragvon buxtebrawler » 20. Dez 2016, 17:52

sergio petroni hat geschrieben:Hmm, Erst- und Zweitsichtung haben mich damals wirklich nicht vom Hocker gerissen.
Ist aber auch schon lange her. Bei der Veröffentlichung wurde ein solcher Hype
um den Streifen gemacht, dem dann der Film selbst in meinen Augen nicht gerecht wurde.
Aber nach den lobenden Worten von bux sollte ich Dr. Giggles nach über zwanzig Jahren vielleicht
doch mal wieder einen Besuch abstatten.... :?


Den Hype habe ich seinerzeit nicht mitbekommen und ging damals gänzlich unbedarft an ihn heran - war vielleicht besser so. Habe auch noch den Trailer auf 35 mm hier, den könnten wir mal bei 'nem Forentreffen zeigen ;)
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23220
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Dr. Giggles - Manny Coto (1992)

Beitragvon buxtebrawler » 24. Apr 2017, 14:41

Erscheint voraussichtlich am 28.04.2017 bei XCess noch einmal auf Blu-ray in auf 99 Stück limitierte Retrolook-Hartbox:

Bild

Extras:
- 4:3 Vollbildfassung SD
- Original-Teaser
- Promotionbilder
- Promo-Trailer
- Standfotos
- Hidden-Feature

Quelle: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassun ... &vid=78745
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23220
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Amerika"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker