Eerie, Indiana [TV-Serie] - Balaban, Dante u.a. (1991)

Moderator: jogiwan

Eerie, Indiana [TV-Serie] - Balaban, Dante u.a. (1991)

Beitragvon jogiwan » 11. Jan 2017, 14:25

Eerie, Idiana

Bild

Originaltitel: Eerie, Indiana

Herstellungsland: USA / 1991

Regie: Joe Dante, Bob Balaban, u.a.

Darsteller: Omri Katz, Julie Condra, Archie Hahn, Justin Shenkarow

Story:

Der dreizehnjährige Marshall Teller ist mit seiner Familie von New Jersey nach Eerie, Indiana gezogen. Auf den ersten Blick scheint es das normalste Kaff der Welt zu sein, doch schon bald bemerkt Marshall, dass hier irgend etwas nicht stimmt. Bei genauerem Hinsehen passieren die verrücktesten Dinge in Eerie: Frauen, die ihre Kinder nachts in Vakuumbehälter packen, damit sie jung bleiben, Werwölfe, sogar Elvis Presley lebt in Marshalls Nachbarschaft! Die einzige Person, die ihm glaubt, ist sein neuer Freund, der zehnjährige Simon Holmes. Gemeinsam beschließen sie den verrückten Dingen in Eerie auf den Grund zu gehen und führen Tagebuch, in der Hoffnung damit irgendwann die Welt wachzurütteln. (quelle: fernsehjuwelen)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)
Benutzeravatar
jogiwan
 
Beiträge: 26399
Registriert: 12.2009
Wohnort: graz / austria
Geschlecht: männlich

Re: Eerie, Indiana [TV-Serie] - Balaban, Dante u.a. (1991)

Beitragvon purgatorio » 11. Jan 2017, 14:40

Als Knabe habe ich diese Serie geliebt. Und natürlich die Geschichten aus der Gruft-Trickfilme. Das war damals mein Vormittagsprogramm... bei RTL Plus, möchte ich meinen. Auf jeden Fall hab ich ja auf EERIE, INDIANA schon mal wieder richtig Lust :nick:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14601
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Amerika"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker