Der weiße Hai - Steven Spielberg (1975)

Moderator: jogiwan

Re: Der weiße Hai - Steven Spielberg

Beitragvon purgatorio » 4. Aug 2012, 06:47

hübsches Video/Making of mit der Antwort darauf, warum der Film JAWS ist wie er ist: the shark did nothing! :lol:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14678
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Der weiße Hai - Steven Spielberg

Beitragvon Onkel Joe » 18. Jul 2013, 19:23

Gestern Abend war es dann soweit, einer meiner absoluten Lieblingsfilme lief im Kino und der Kampfgigant und ich sind dabei gewesen. Dieser Film lief in einer Retro-Reihe eines Frankfurter Magazins welches einmal im Monat einen Klassiker vergangener Tage zeigt. Der Saal war gut gefüllt ich denke 50 zahlende Gäste +/- 5 werden da gewesen sein. Vorher gab es ein kleines Intro mit Infos zum Film, danach eine kleine Trailer/Werbe-Show:
-7 Up Trailer( noch nie gesehen, sehr GEIL)
-Langnese Eis
-Musik Clip(LL Cool J) zu Deep Blue See
-Anaconda dt. Trailer
-Alien aus der Tiefe dt. Trailer (das Publikum hat gut gelacht)
-Batmans Rückkehr (läuft dort demnächst)

Der Film strahlte uns in tollen Farben an, wie immer gab es an den Akt Anfängen und Enden den berühmten Regen.Ein paar Klebestellen aber sonst war die Kopie Top in Schuss. Bei solchen Filmen die schon einige Jahre auf dem Buckel haben funktionieren die SFX meist nicht mehr so gut auf der großen Leinwand. Hier allerdings lief das Teil durch wie Schmitz Katze. Einfach Zeitlos dieser Film! Die meisten wussten ganz genau was in der nächsten Sekunde passiert aber es gab auch Leute im Publikum die dieses Streifen noch gar nicht kannten. Neber mir saßen drei Mädels (um die 30 herum) die kannten diesen Film noch gar nicht. Als sich Dreyfuss, Scheider und Shaw im Boot die Narben zeigen meinte die eine doch glatt:
Und jetzt kommt gleich der Schwanzvergleich :lol: .
(hat sie aber so leise gesagt das nur ich und ihre beiden Freundinnen das gehört haben)
Aber das kleine Gelächter von den Mädels wurde jäh unterbrochen denn sie haben nicht mit dem Spruch von Dreyfuss gerechnet: "Seht Ihr das hier, Mary Jane hat mein Herz gebrochen" und die ganzen Kerle im Kino haben gut gelacht.
:lol: :lol: :lol: :lol:

Weiter zum Film, die Kamera Arbeit ist einfach nur Weltklasse. Der Schnitt ist unglaublich gut und die Musik, PERFEKT! Ganz besonders hervor heben möchte ich nochmals Scheider und Shaw, die spielen Weltklasse auf. Dreyfuss macht seine Sache sehr gut aber die beiden anderen sind in diesem Film einer anderen Liga.
Robert Shaw ist sogar noch ne ecke besser weil irgendwie total Crazy und so in seinem Element, WAHNSINN.

Dieser Film ist zurecht ein Meilenstein der Filmgeschichte und er wird es immer bleiben.
Für mich das Ultimative Kino Erlebnis, besser geht es nicht :prost: .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14604
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Der weiße Hai - Steven Spielberg

Beitragvon sergio petroni » 18. Jul 2013, 19:59

Onkel Joe hat geschrieben: Als sich Dreyfuss, Scheider und Shaw im Boot die Narben zeigen


Mit die beste Szene des Filmes m.E.. Die drei Männer in der Enge der Kajüte bei Essen,
Trinken und Sprüche klopfen. Erstmals kommen alle Drei auf einen gemeinsamen Nenner.
Die Szenerie wirkt auf den Betrachter so heimelig und gemütlich bis dann urplötzlich....
Diese und die Eröffnungssequenz am Strand sind einfach überragend gefilmt und zeitlos!
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
sergio petroni
 
Beiträge: 4444
Registriert: 02.2013
Wohnort: im Schwarzen Wald
Geschlecht: männlich

Re: Der weiße Hai - Steven Spielberg

Beitragvon Onkel Joe » 18. Jul 2013, 20:31

Auch die Szene in der Scheider am Tisch sitzt mit seinem kleine Sohn und sich Gedanken macht und der kleine Ihn nachspielt. Grandioses Kino. Bill Butler filmt als Kameramann jeweils über die Schulter und fängt so tolle Bilder bzw. Gesichter ein das einem der Atem stockt. Solch kleinen Szenen sind schon so überwältigend eingefangen das man gar nicht anders kann als zu staunen und zu genießen.
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14604
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Der weiße Hai - Steven Spielberg

Beitragvon buxtebrawler » 18. Jul 2013, 20:42

Onkel Joe hat geschrieben:Gestern Abend war es dann soweit, einer meiner absoluten Lieblingsfilme lief im Kino und der Kampfgigant und ich sind dabei gewesen. Dieser Film lief in einer Retro-Reihe eines Frankfurter Magazins welches einmal im Monat einen Klassiker vergangener Tage zeigt. Der Saal war gut gefüllt ich denke 50 zahlende Gäste +/- 5 werden da gewesen sein. Vorher gab es ein kleines Intro mit Infos zum Film, danach eine kleine Trailer/Werbe-Show:
-7 Up Trailer( noch nie gesehen, sehr GEIL)
-Langnese Eis
-Musik Clip(LL Cool J) zu Deep Blue See
-Anaconda dt. Trailer
-Alien aus der Tiefe dt. Trailer (das Publikum hat gut gelacht)
-Batmans Rückkehr (läuft dort demnächst)


Ist zwar nicht unbedingt mein Film, aber der Präsentationsrahmen, den du da beschreibst, klingt ja wirklich klasse :thup:

Langnese-Eis-Werbespot - yeah!
"Alien aus der Tiefe" - oh je, den hab ich grad erst komplett gesehen :palm: :lol:

Onkel Joe hat geschrieben:Neber mir saßen drei Mädels (um die 30 herum) die kannten diesen Film noch gar nicht. Als sich Dreyfuss, Scheider und Shaw im Boot die Narben zeigen meinte die eine doch glatt:
Und jetzt kommt gleich der Schwanzvergleich :lol: .
(hat sie aber so leise gesagt das nur ich und ihre beiden Freundinnen das gehört haben)
Aber das kleine Gelächter von den Mädels wurde jäh unterbrochen denn sie haben nicht mit dem Spruch von Dreyfuss gerechnet: "Seht Ihr das hier, Mary Jane hat mein Herz gebrochen" und die ganzen Kerle im Kino haben gut gelacht.
:lol: :lol: :lol: :lol:


Schöne Anekdote :D
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23764
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Der weiße Hai - Steven Spielberg

Beitragvon Onkel Joe » 18. Jul 2013, 21:05

buxtebrawler hat geschrieben:Ist zwar nicht unbedingt mein Film, aber der Präsentationsrahmen, den du da beschreibst, klingt ja wirklich klasse :thup:.


Ich muss ganz ehrlich sagen das mich das ganze Positiv überrascht hat, wirklich. Keine Klatschbasen, erstaunlich ruhig und auch das jüngere Publikum das dort war hat sich benommen. Es hat dort wirklich eine gute Atmho geherrscht, Respekt! Die nächsten Filme dort sind nicht so das meine aber im Dezember läuft dort: Die Glücksritter und der Besuch ist schon mal vorgemerkt 8-).
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14604
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Der weiße Hai - Steven Spielberg

Beitragvon purgatorio » 19. Jul 2013, 06:58

Onkel Joe hat geschrieben:
buxtebrawler hat geschrieben: Keine Klatschbasen, erstaunlich ruhig und auch das jüngere Publikum das dort war hat sich benommen.


:o nur die 30jährigen Mädels haben wieder die Kommentarfunktion eingeschaltet :lol: :lol: :lol:
Bild
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
purgatorio
 
Beiträge: 14678
Registriert: 04.2011
Wohnort: Dresden
Geschlecht: männlich

Re: Der weiße Hai - Steven Spielberg

Beitragvon Onkel Joe » 19. Jul 2013, 09:09

purgatorio hat geschrieben: :o nur die 30jährigen Mädels haben wieder die Kommentarfunktion eingeschaltet :lol: :lol: :lol:


Das war aber nicht der Rede wert und die Dame neber mir, die hätte (fast) alles gedurft :knutsch: .
Die hat sich irgendwann den Gummi aus den Haaren gezogen und sich ständig im Haar gewühlt.
An die Schulter hat sie sich auch die ganze Zeit gegriffen, ich wollte Ihr fast schon eine Massage anbieten.
Das Öl war schon vorgewärmt :lol: aber da sind dann doch zu viele Leute im Kino gewesen :kicher: .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14604
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Der weiße Hai - Steven Spielberg

Beitragvon buxtebrawler » 19. Jul 2013, 09:17

Onkel Joe hat geschrieben:Die hat sich irgendwann den Gummi aus den Haaren gezogen und sich ständig im Haar gewühlt.


Der hing das Kondom noch in der Frisur?! :o
Wie peinlich... :palm:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23764
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Der weiße Hai - Steven Spielberg

Beitragvon Onkel Joe » 19. Jul 2013, 09:32

buxtebrawler hat geschrieben:Der hing das Kondom noch in der Frisur?! :o Wie peinlich... :palm:


Haargummi ;) und wenn ich dir sonst irgendwie vielleicht noch etwas aufmalen soll sagste bescheid.
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14604
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Amerika"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste