Beastmaster - Der Befreier - Don Coscarelli (1982)

Moderator: jogiwan

Beastmaster - Der Befreier - Don Coscarelli (1982)

Beitragvon Onkel Joe » 25. Apr 2012, 21:47

Bild

Originaltitel: The Beastmaster
Herstellungsland: USA/1982
Regie: Don Coscarelli
Darsteller: Marc Singer, Tanya Roberts, Rip Torn, John Amos, Joshua Milrad, Rod Loomis, Ben Hammer, Ralph Strait und Billy Jayne.

Story:Im Nebel einer mystischen Welt lebt Dar, der Beastmaster. Sein Land wird durch schreckliche Kriege erschüttert. Tod und Sklaverei bedrohen sein Volk, als der teuflische Maax seine Blutherrschaft antritt. Dar, der Macht über Tiere besitzt, nimmt mit den Gefährten den ungleichen Kampf gegen den Tyrannen auf.
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14330
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Beastmaster - Der Befreier - Don Coscarelli

Beitragvon buxtebrawler » 6. Mär 2017, 14:35

Erscheint voraussichtlich am 06.04.2017 bei Schröder Media auf DVD:

Bild

Kennt den jemand? Der Typ sieht ja aus wie He-Man :shock:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23230
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Beastmaster - Der Befreier - Don Coscarelli

Beitragvon Onkel Joe » 6. Mär 2017, 14:42

buxtebrawler hat geschrieben: Kennt den jemand? Der Typ sieht ja aus wie He-Man :shock:


Klar von Coscarelli (Das Böse) so ein kleiner Conan Rip-Off mit eigenen kleinen Ideen. Damals auf Video ein echter Hit. Schon lange nicht mehr gesehen aber die DVD (obwohl eventuell ein Bootleg) werde ich mal antesten!
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14330
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich

Re: Beastmaster - Der Befreier - Don Coscarelli

Beitragvon buxtebrawler » 6. Mär 2017, 15:18

Onkel Joe hat geschrieben:Klar von Coscarelli (Das Böse) so ein kleiner Conan Rip-Off mit eigenen kleinen Ideen. Damals auf Video ein echter Hit. Schon lange nicht mehr gesehen aber die DVD (obwohl eventuell ein Bootleg) werde ich mal antesten!


Irgendwie juckt's mich auch in den Fingern, auch wenn ich es wahrscheinlich wieder bereuen würde... :palm:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.

Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)

Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record) / Der Mann mit der eisernen Maske (Whale) / Rock'n'Roll Nightmare
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
 
Beiträge: 23230
Registriert: 12.2009
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Geschlecht: männlich

Re: Beastmaster - Der Befreier - Don Coscarelli

Beitragvon Onkel Joe » 6. Mär 2017, 15:23

buxtebrawler hat geschrieben:Irgendwie juckt's mich auch in den Fingern, auch wenn ich es wahrscheinlich wieder bereuen würde... :palm:


Der ist schon ganz OK ;) .
Bild
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
 
Beiträge: 14330
Registriert: 11.2009
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Amerika"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

web tracker