Akte X (TV - Serie)

Moderator: jogiwan

Re: Akte X (TV - Serie)

Beitragvon karlAbundzu » 8. Mär 2018, 17:01

Akte X Staffel 11 Galgenmännchen
Mulder und Scully sind wieder unterwegs, im alten Stil. Er glaubt, sie zweifelt. Eine Monster of the week Folge um zwei schizophrene Geschwister, die per Gedankenübertragung Galgenmännchen spielen, dabei geht es immer um Personen, denen dann ein Doppelgänger erscheint und sie tötet.
Das ist alles sehr hübsch gespielt und gefilmt, aber das Buch ist vorhersehbar und durchschnittlich. Aber auch in den Nebenrollen gut besetzt. Und Scullys und Mulders Wiederannäherung ganz spannend. Ansonsten Thema: Älterwerden.

Fun Fact: Am Anfang spielt eine Punkband. Die covern einen David Duchovny Song, ich wußte vorher gar nicht, dass der mal eine Platte rausbrachte, der Song klingt gut, ich hör da mal rein.
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
karlAbundzu
 
Beiträge: 4927
Registriert: 11.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Vorherige

Zurück zu "Amerika"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker